Startseite » »Page 2

Erntehelfer fallen weg – Hilfe wird gebraucht

26.03.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Seit gestern ist klar, das durch einen Erlass des Bundesministeriums des Inneren keine Saisonkräfte aus den umliegenden Ländern wie Polen, Rumänien usw.einreisen dürfen. Somit brechen für die hiesige Landwirtschaft vielerorts die Erntehelfer weg. Es gibt verschiedene Portale, auf denen sich Personen eintragen können, die helfen möchten und sich auf Grund

Der Corona Virus und seine Auswirkungen in der Landwirtschaft

24.03.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Wie gehen die Landwirte mit dem Corona Virus und seinen Auswirkungen um? Die Feldbestellung läuft ohne Schwierigkeiten solange auf alle Mitarbeiter zugegriffen werden kann. Landwirtschaft ist System relevant, somit durchführbar und wichtig für Deutschland.Gut, dass es in den Köpfen wieder angekommen ist, dass wir die Ernährung der Menschen aufrechterhalten. Die

Miteinander und nicht übereinander reden

27.02.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Das ist schon lange unser Motto, denn nur so können Differenzen umgestoßen werden. Die Gruppe „Aktion Zukunft“ aus Stendal hat uns zu einem Gespräch eingeladen und wir (3 Vorstandsmitglieder und die Geschäftsführerin) haben zugesagt. Diese Gruppe hat sich zum Ziel gesetzt, die Region Altmark für Mensch und Tier lebenswerter und

Einweihung neuer Katastrophenstabsraum

25.02.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Am 24.2.2020 wurde die Kommandozentrale für den Katastrophenschutz in der Wendstraße in Stendal offiziell eröffnet. Im Gegensatz zum umgewandelten Kreistagssaal zur Flut 2013 ist dieser gespickt mit Technik, einem Notstromaggregat und viel Know-Hows, um alle wichtigen Maßnahmen im Blick zu haben. Jeder Arbeitsplatz der Stabstellen kann auf einem großen Bildschirm,

Designierter Landrat spricht vor der Bauernschaft

24.02.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Patrick Puhlmann, der im März die Amtsgeschäfte von Carsten Wulfänger als Landrat übernehmen wird, hielt ein Grußwort an die Landwirte. Er betonte, dass Landwirtschaft einer der größten Wirtschaftsfaktoren unseres Landkreises ist. Er wünschte sich, dass die Aussage des Vorsitzenden André Stallbaum, einer guten Zusammenarbeit mit dem Landrat, auch für ihn

Mitgliederversammlung in Iden

21.02.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung befasste sich vor allem mit der Situation der Bauern im Jahr 2019. Hier ein paar Auszüge aus der Rede unseres Vorsitzenden André Stallbaum. Das Jahr 2019 sollte das Auffangjahr der Dürreschäden von 2018 werden, um wieder Geld in die klammen Kassen unserer Betriebe fließen zu lassen. Leider

Wahrenberger Deichrückverlegung

18.02.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Der Landesbetrieb für Hochwasserschutz und die Planer der Deichrückverlegung Wahrenberg stellten am 13. Februar in Groß Garz ihre Planungen zum Projekt vor. Die Planung läuft schon über viele Jahre und wird jetzt konkreter. Schon 2014 beanstandeten der Kreisbauernverband Stendal und das Amt für Landwirtschaft, das die geplante Variante 3d völlig

Natur- und Landschaftsschutz in Deutschland

03.02.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Die Erhaltung der Lebensräume von Tieren und Pflanzen durch die Ausweisung von Schutzgebieten war Haupttenor des Naturschutzes zu Beginn des 20.Jahrhunderts. In den vergangenen Jahren häuften sich die Unterschutzstellungen mehr und mehr. Ziel hierbei war nicht mehr nur der Schutz von Arten und seinen Lebensräumen, sondern die großflächige Unterschutzstellung von Lebensräumen,

EDEKA im Focus

31.01.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Ich glaube jeder hat in den letzten Wochen mit bekommen, warum Landwirte die Großstädte lahm legen und protestieren. Ihre Existenzen stehen auf dem Spiel, niedrigste Preise in den Discountern, Weltmarktpreise im Keller und das Agrarpaket brachten das Fass zum überlaufen. Doch das juckt den Lebensmitteleinzelhandel EDEKA nicht die Bohne. Die

Wolfsveranstaltung der Hochschule Magdeburg Stendal

31.01.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Im Rahmen der Weiterbildung veranstaltet die Hochschule Magdeburg Stendal mehrere Seminare für junggebliebene Senioren. Herr Berbig vom Wolfskompetenzzentrum hielt seinen obligatorischen Vortrag zum Wolf und danach durfte diskutiert werden. Die Stendaler Senioren fragten unter anderem: Warum es jetzt so viele wilde Hunde gebe und woran das läge? und ob Kinder

©2020 Kreisbauernverband Stendal e.V., Arneburger Str. 24, 39576 Hansestadt Stendal, Tel.: 03931-218866
Nach oben ▲