Startseite » »Page 3

Stellungnahme zum Regionalen Entwicklungsplan Altmark

31.01.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Zum 31. Januar muss die Stellungnahme des Kreisverbandes in der Verwaltung in Salzwedel abgegeben werden. In 146 Seiten wird beschrieben, wie sich die Altmark entwickeln sollte, wo Vorranggebiete für Landwirtschaft, Naturschutz, Hochwasserschutz und Touristik vorgegeben angesiedelt werden. Hinzu kommt der Umweltbericht, der nach unserer Ansicht viel zu veraltete Studien verwendet

1. Bauernfrühstück 2020 zu CC Kontrollen und Afrikanischer Schweinepest

27.01.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Gut besucht war die Veranstaltung, die im BIC Altmark stattfand allemal. Über 40 Mitglieder lauschten den Vorträgen und stellten viele Fragen zu beiden Themen. Ein Dank an den Landkreis, dass er diese Veranstaltung mit begleitet hat. Themen wie Lebensmittelsicherheit, Tierseuchenbekämpfung, Tierschutz, Transport von Tieren, Deklarationspflichten, Feststellung Düngebedarf und die Auswertung

Patrick Puhlmann zu Besuch bei den Landwirten

27.01.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Zur ersten Vorstandssitzung im neuen Jahr konnten wir unseren zukünftigen Landrat Patrick Puhlmann (SPD) in der Runde begrüßen. Dem Vorstand war es wichtig, einen guten gemeinsamen Start hinzulegen und einen Meinungsaustausch zu bestimmten Themen zu forcieren. In seinen Begrüßungsworten und einer kurzen Vorstellung wurde uns schnell klar, Herr Puhlmann ist

Fortbildungsveranstaltung zum Pflanzenschutz

17.01.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Jeder Landwirt erhält während seiner Ausbildungszeit eine umfangreiche praktische und theoretische Bildung zum Umgang mit Pflanzenschutzmitteln. Dieses Wissen ist notwendig, um sich selbst zu schützen und zu wissen wie eine Anwendung vollzogen wird, um die Pflanze von Schädlingen oder Pilzen zu befreien. Es gibt eine Vielzahl gesetzlicher Regelungen, die einzuhalten

Familie Stallbaum sammelt – “ nen Euro für die Vielfalt“

09.01.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Im September 2019 startete mit einer Pressekonferenz und der Schirmherrin  Ministerin Professor Dr. Claudia Dalbert im Scheunenladen der Familie Stallbaum die Aktion „ nen Euro für die Vielfalt“. Ziel der Aktion war und ist, die Bevölkerung mit ins Boot zu holen, wenn es um Insektenschutz geht. Mittels 5 verschlossener Boxen,

Kommen, Fragen, Staunen

08.01.2020 Kategorie: Aktivitäten KBV

Das Schulprojekt „Grünes Erleben – Bauernhof als Klassenzimmer“ können wir als Verband für 2019 wieder als Erfolg verbuchen. Jedes Jahr steigt die Zahl der Schulklassenanmeldung für dieses Projekt an, nicht alle konnten wir realisieren, doch die Zahlen sprechen für sich. Insgesamt besuchten 53 Schulklassen mit 1066 Kindern und 108 Lehrern

Dr. Robert Habeck zu Gast im Wendland

04.12.2019 Kategorie: Aktivitäten KBV

Die Debatte zum Agrarpaket wird falsch geführt, wir müssen 2 Ursachen betrachten. Der natürliche Drang zum Essen und Trinken und der identitäre Umgang der Menschen damit sowie die Forderung nach öffentlichen Geldern, bei dem der Anspruch an Mitspracherecht in der Bevölkerung stetig wächst. Noch mehr Steuergelder gleich noch mehr öffentlicher

„Zukunftsfähigkeit der Landwirtschaft: national-global“

04.12.2019 Kategorie: Aktivitäten KBV

So lautete das Thema des 6. Bauerntages in Niedersachsen. Der Nordostniedersächsische Bauernverband, der Maschinenring Lüchow und die Landberatung Lüchow Danneberg luden zu einem mit hochkarätigen Rednern bestückten Bauerntag ein. Jürgen Schulz, amtierender Landrat, machte den Landwirten Mut. Ihr stet hier bei uns in der gesellschaftlichen Mitte und das ist gut

Landwirte demonstrieren in Berlin

28.11.2019 Kategorie: Aktivitäten KBV

Am 22.11.2019 fand wohl die größte Traktorenschlange die es jemals in Deutschland gab seinen Einzug in die Bundeshauptstadt Berlin.  Laut Polizeiberichten waren es um die 5.600 Traktoren und mehr als 10.000 Landwirte, die für eine faire Landwirtschaft demonstrierten. Initiator der Demo war die Gruppe „Land schafft Verbindung“, der es gelungen

©2020 Kreisbauernverband Stendal e.V., Arneburger Str. 24, 39576 Hansestadt Stendal, Tel.: 03931-218866
Nach oben ▲