Home » Archive "Aktivitäten KBV"

Spannende Viko zum kooperativen Naturschutz in der Landwirtschaft

02.12.2021

Seit gut einem Jahr findet in der Börde ein Modellprojekt zum “ kooperativen Naturschutz in der Landwirtschaft“ statt. Gemeinsam mit dem Ministerium für Landwirtschaft, der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, den Ämtern für Landwirtschaft, der Unteren Naturschutzbehörde und vor allem den Landwirten entstand hier ein ein tolle Sache zwischen dem Naturschutz und einer

Freiflächen-Potovoltaik Veranstaltung

02.12.2021

Photovoltaikanlagen auf landwirtschaftlichen Flächen erhitzt nicht erst seit gestern die Gemüter. Diejenigen, die damit Geld verdienen wollen, laufen den Ämtern geradezu die „Bude“ ein. Eine enorme Anzahl an Hektaren sollten hier nach dem Willen einiger beplant und bebaut werden. Jene, die vor Ort dann auf das Neugebaute schauen, haben wieder

feiern, feiern, feiern

15.11.2021

Am Sonnabend, den 13.11.2021 versammelten sich in der Sporthalle zu Lückstedt die Mitarbeiter der Agrargenossenschaft“ Altmärkische Höhe “ eG Lückstedt gemeinsam mit einigen Gästen, um Ihr 30 jähriges Bestehen zünftig zu feiern. Vorstandsvorsitzender Frank Wiese bedankte sich in seiner kurzen Rede mehrfach bei seinen Mitarbeitern in den Ställen, auf dem

Mitgliederversammlung des Kreisbauernverbandes Stendal e.V.

03.11.2021

Sehr spät konnten wir in diesem Jahr auf der Mitgliederversammlung den Vorstand für 2020 entlasten. Corona bedingt mussten Kassenbericht und Geschäftsbericht für 2020 bis November warten, um vom Stapel gelassen zu werden. In seiner Begrüßungsrede ging deshalb unser Vorsitzender André Stallbaum mehr als in den Jahren zuvor auf die politischen

Mitglied im Verein Altmarkmacher

14.10.2021

Als Gründungsmitglied des Fördervereins Altmarkmacher beschlossen ich und weitere 20 Personen die Satzung und Beitragsordnung am 12.Oktober in Kalbe / Milde im Kulturhaus. Ein historischer Tag solch eine Vereinsgründung. Was ist die Aufgabe des Fördervereins: Unterstützung des Altmärkischen Regionalmarketing- und Tourismusverbandes mit einem starken Netzwerk. Vereine, Verbände, Privatpersonen  oder Kleinstunternehmen

Meine Zukunft! Jugend und Beruf im LK Stendal

14.10.2021

Am 6.10.2021 fand in der Hochschule Magdeburg-Stendal der Fachtag von RÜMSA HS II mit dem Thema“Meine Zukunft im Landkreis Stendal“ statt. Wer bin ich? Was will ich? Wie komme ich dahin?  Um diese Antworten der Jugendlichen zwischen Schule und Berufseinstieg lösen und beantworten zu können, wurde im Landkreis Stendal das

Start der Schulprojekte September und Oktober 2021

07.10.2021

Nach langer Wartezeit konnten wir nun wieder am  21.9.2021 mit unserem Schulprojekt beginnen.Bisher sind 13 Projekte mit 311 Schülern und 23 Betreuern angelaufen. Zwischen Klasse 3 bis Klasse 7 waren alle Altersgruppen vertreten, um sich über Landwirtschaft in größeren und kleineren Betrieben zu informieren. Für den Monat Oktober stehen die

Minister in doppelter Ausführung auf der Präsidiumssitzung des Verbandes

30.09.2021

Olaf Feuerborn, Präsident des Bauernverbandes Sachsen-Anhalt begrüßte auf der Präsidiumssitzung in diesem Jahr gleich 2 neue Minister, die unsere Zukunft der Landwirtschaft bestimmend mitgestalten werden. Sven Schulze, Minister für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten sowie Prof. Armin Willingmann, Minister für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt nahmen sich schon nach sehr

Ackerrandgespräch mit dem Landrat

26.08.2021

Heute morgen kurz vor der großen Regenhusche trafen sich der Landrat Patrick Puhlmann mit seinem Umweltamtsleiter Stefan Feder, dem Vorstand der Agrargenossenschaft “ Elbeland“ und Vertreter des Vorstandes unseres Kreisverbandes in Scharlibbe zu einem Ackerrandgespräch. Anstehende Themen waren: geplanter Polderbau in Klietz, Afrikanische Schweinepest, kooperativer Naturschutz nach dem niederländischen Modell

Vorstand beschließt finanzielle Spendenaktion für landwirtschaftliche Flutopfer

03.08.2021

Nach den verheerenden Bildern und Berichten aus den Flutgebieten war für den Vorstand des Kreisverbandes klar, das wir helfen werden. Finanziell und naturell in Form von Futtermitteln, die dringend gebraucht werden. Die Entscheidung im Vorstand ist schnell gefallen, der Beschluss gefasst und die Überweisung an die Schorlemmer Stiftung getätigt. Wenn

©2021 Kreisbauernverband Stendal e.V., Arneburger Str. 24, 39576 Hansestadt Stendal, Tel.: 03931-218866
Nach oben ▲