Home » Archive "Aktivitäten KBV"

Wirtschaftspreis Altmark 2021

16.06.2021

„Top-Unternehmen gehören ins Rampenlicht: Mit dem Wirtschaftspreis Altmark rücken seit über 18 Jahren die Unternehmen in den Mittelpunkt, die mit ihrem Handeln einen Beitrag zur Wirtschaftskraft der Altmark leisten und zur Entwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraumes Altmark beitragen. Diese Unternehmen sind ein Aushängeschild für unsere Region – sie stehen als

Anbau von Backmohn bei Arneburg

11.06.2021

In der Nähe der Stadt Arneburg wächst auf einem Feld Mohn. Viele die dort vorbeifahren, sind entzückt, ein Blütenmeer aus roten- und lilafarbenen Pflanzen weht durch die Seele und durch die Natur. Oder denken gar einige an Opiate und welche Wirkung diese entfalten könnten? Hier wird jedoch Backmohn angebaut, den

Unsere gute Seele geht in den Ruhestand

03.06.2021

Birgit Engelhard, langjährige Mitarbeiterin unseres Kreisverbandes, ist in den Ruhestand getreten. Natürlich gab es eine kleine Verabschiedungsrunde mit Vertretern unseres Vorstandes, der Fraktion des Kreistages FDP Bündnis90 DIE GRÜNEN und Landwirte für die Region und Frau Drößler als Vertretung des Landesverbandes aus Magdeburg. Getroffen haben wir uns bei Landwirt Thomsen

Rehkitzrettung durch Drohneneinsatz

31.05.2021

Der erste Grünschnitt ist in vollem Gange und die Landwirte fahren in diesem Jahr mit Sicherheit einen ersten guten Schnitt ein. Regen und geringe Hitze begünstigten diese Ernte im Grünland. Grassilage wird als Futter für die Tiere genutzt und der gute Ertrag lässt die Landwirtsherzen höher schlagen. In den letzten

Kirschmarmelade gewinnt den Stern

26.05.2021

Großer ministerialer Auftritt heute um 11.30 Uhr im Stendaler Scheunenladen. Ministerin Prof. Claudia Dalbert verlieh der Familie Stallbaum den kulinarischen Stern Sachsen-Anhalts für ihre Schattenmorellenmarmelade. Natürlich durfte diese auch verkostet werden – sehr lecker. Nach der Verkostung wurde die Plantage besichtigt, auf der die Kirschen für die nächste Saison schon

Polit-Talk zur Landtagswahl

06.05.2021

Eine gut vorbereitete Veranstaltung zur Landtagswahl hat der Landesbauernverband organisiert. Mit etwa 100 Teilnehmern, ein gut besuchter Politik – Talk, der 7 Parteien auf den Zahn fühlte. Alle regierenden Parteien sowie die FDP und die Freien Wähler standen für Fragen zur Verfügung und nutzten ihre Anfangsstatments dazu, sich in ein

Grünlandagenda des DBV auf den Weg gebracht

04.05.2021

Die Grünlandagenda des Deutschen Bauernverbandes geht auf den hohen Stellenwert des Grünlandes in Deutschland ein. Die Grünlandnutzung für die Tierhalter, die hohe Klimarelevanz auf Grund der hohen CO2 Speicherung, als Kulturlandschaft und Produktionsstandort. Es gilt im gesamtgesellschaftlichen Interesse, eine nachhaltige landwirtschaftliche Grünlandnutzung in Deutschland zu erhalten und weiterzuentwickeln. Grünland prägt

Ostbauernverbände beim agrarpolitischen Forum in Erfurt

04.05.2021

Unser Präsident Olaf Feuerborn nahm gemeinsam mit den Präsidenten der Landesverbände Thüringen, Sachsen, Brandenburg und Mecklenburg Vorpommern am agrarpolitischem Forum am 22.4. 2021 teil. Digital zugeschaltet waren die Bundestagsabgeordneten und Agrarpolitiker der CDU, SPD, FDP, Bündnis 90 Die Grünen, die Linke und die AFD. Die Moderation übernahm der Chefredakteur der

NABU ruft den Tag des Wolfes aus

30.04.2021

Warum ruft man den Tag des Wolfes aus, böse Zungen würden sagen, um Spenden zu akquirieren und wohl auch um den scheuen Wolf in ein besseres Licht zu rücken, das er in weiten Teilen der Bevölkerung eher nicht hat. Der Nabu will aufhören mit den alten Märchen vom bösen Wolf

DBV stellt Zukunftskonzept vor – Forderung nach einer Grundgesetzänderung

23.04.2021

Im Rahmen einer digitalen Veranstaltung am 21.April 2021 stellte der Präsident des Deutschen Bauernverbandes Joachim Rukwied das Zukunftskonzept vor. Wir wollen unsere Vorstellungen zur Zukunft der Landwirtschaft erklären und diskutieren. Ziel muss sein, der nächsten Generation an Landwirten eine gute Perspektive zu geben. Ein gewaltiger Transformationsprozess auf gesellschaftlicher und wirtschaftlicher

©2021 Kreisbauernverband Stendal e.V., Arneburger Str. 24, 39576 Hansestadt Stendal, Tel.: 03931-218866
Nach oben ▲