21.05.2019 Kategorie: Aktivitäten KBV

Die Schüler der 1. Klasse der Grundschule „ Am Tanger“ aus Tangerhütte konnten beim Landwirt Warnke eine Menge lernen. Schafe, Kälber, Hütehunde, Bienen und Esel wurden bestaunt, angefasst, gestreichelt ( außer die Bienen und Hunde) und gefüttert. Die Organisatoren der Wahrnke GmbH erklärten und beantworteten Fragen rund um die Tiere.

Kindermund auf die Frage, warum ein Lamm gleich laufen kann : „ Weil die Mutter keine Arme zum Tragen hat.“

Schulprojekte bringen den Schülern die Landwirtschaft wieder näher, sie erfahren, was es bedeutet mit Tieren umzugehen, wie Nahrungsmittel entstehen und natürlich das Landwirtschaft riecht und die Gummistiefel schon mal schmutzig werden.

Insgesamt sind 66 Projekte beim Kreisbauernverband Stendal e.V. für 2019 in Planung bzw schon durchgeführt.

Wir danken allen Betrieben, die den Schülern die Möglichkeit geben in die Themenwelt Landwirtschaft hinein zu schnuppern.